Vita

Frank Tischer – Musiker, Komponist, Lieder-Schreiber, Produzent

– Geboren am 1967
– Klassische Klavierausbildung 1975 -1980
danach autodidaktisch:
– Blues/Jazz/Rock – Klavier
– Electronic – Synthesizer & Modularsystem

Seit 1984 Konzerte, Tourneen und Entertainment:

Zu Land:                                                                            
Deutschland, DDR (1989), Italien, Spanien, Mallorca, Schweiz, Österreich, Belgien, Holland, Monaco, Irland, England, Tschechien, Polen, Ungarn.

Zur See:                                                                                
– Stena Line (auf der „Stena Scandinavica“ / Skagerrak) 2012
– AIDAcruises (auf „AIDAsol“ / Nordeuropa) 2014
– AIDAcruises (auf „AIDAmar“ / Osteuropa) 2015
– Hapag Lloyd (auf „MS Europa 2“ / Nordeuropa/Polarkreis) 2016
– Hapag Lloyd (auf „MS Europa 2“ / Süd-,Westeuropa) 2018
– Hapag Lloyd (auf „MS Europa 2“ / Nord-,Westeuropa) 2018
– Hapag Lloyd (auf „MS Europa 2“ / Nord-,Westeuropa) 2020

Hotels (nur Jahresengagements):
– Hotel Ziegelhof (Rhön) / Pianobrunch 2015
– Hotel Platzhirsch (Fulda) / Barmusik / 2016
– Restaurant Schloss Fasanerie / Pianobrunch / 2017

Tourneeleitung „Pete York’s Blues & Rock Circus“ 2018
Pete York (Spencer Davis Group), Roger Glover (Deep Purple), Miller Anderson (Keef Hartley Band), Albie Donnelly (Supercharge), Zoot Money (the Animals)

Gemeinsame Konzerte, Gastauftritte, und Studioproduktionen mit/bei:
And. Y (Die Fantastischen 4), Polo Piatti, Helge Schneider, Sascha (alias Dick Brave), Boppin‘ B, Chris Farlowe, Pete York, Corky Laing (Mountain), Richie Havens, Colin Hodgkinson, Lee Mayall, Champion Jack Dupree, Roger Glover (Deep Purple), Angela Brown, Richie Blackmore (Blackmore`s Night), Deborah Woodson, Albie Donnelly (Supercharge), Felicia Taylor, Luther Allison, Creedence Clearwater Revisited, Bernard Allison, Louisiana Red, Little Willie Littlefield, James Burton, John Wilkinson, Ronnie Tutt, Jerry Scheff, Glen D. Hardin (Elvis Presley ́s TCB-Band) and Myrana Smith, Estelle Brown, Portia Griffin (Elvis Presley ́s Sweet Inspirations) Hamburg Blues Band, Mike Harrison, Paul Burgess (10cc), Clem Clemson (Humble Pie, Colosseum), Alex Conti, Georg Schramm, H.C.Hoth.

Gemeinsame Tourneen mit/bei:                                              
Miller Anderson Band (seit 2007) Spencer Davis Group (2008 / 2017), Blackmore´s night (Support 2014/2015), Hamburg Blues Band, Tommie Harris & 7th Sons, Sydney Ellis & her Yes Mama Band, Olliver Steinhoff – Elvis, die Las Vegas Show, Rio The Voice of Elvis

Einzelne Stationen:                                                                         

Musikalischer Direktor
bei der deutsch/amerikanischen Musicalproduktion „Mame“ 1986

Gewinner des Kompositionspreises
„Junge Musik Szene Berlin“1990

Vertonung von Messe- & Industriefilme in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Medizin
( für Messen in Deutschland ) und Galerien ( Mallorca )

Musikalischer Direktor
bei den Theaterproduktionen ( des    Marianums / Fulda) „Andorra“ und „Draußen vor der Tür“ in Fulda und Wien

Vertonung der Planetariumshow
„Das Universum“ / Planetarium Fulda. Läuft seit 1991

Vertonung der Kinderplanetariumshow
„Lisa und die 1,2,3 Sterne“ / Planetarium Fulda. Läuft seit 1993

Vertonung der Planetariumshow
„Space-discovery“ / Planetarium Fulda 2011

Vertonung des Kinderfilms “ Circus Ollini “ (w.Steinbeck) 1999

TV-produktion:  „Ein Blues für St. Antonius“ / WDR

RTL-Gospelweihnacht
Auftritte mit Rio the voice of Elvis / TV-Liveproduktion bei RTL 2004

TV-Spielfilmproduktion
„Alles was Recht ist“ Bandmusik, Klavierdouble, Nebenrolle / ARD 2007 TV-Auftritt: Rundschau / über CD „Radom“ / BR 2009

„Der Gral“
– symphonisches Rockkonzert für Band, Orchester, Chor & Vokalsolisten mit über 200 Mitwirkenden ( Profis & Schüler der Rudolf-Steiner-Schule / Loheland ) 2005 / 2006 / 2007

„Radom – Konzert für Mensch & Maschine“
– Komponiert und produziert vom 2.April – 5.April 2007 in der Kuppel des Radom / Wasserkuppe

„Aqua“ – 4-Stundenproduktion.
Entspannungsmusik für das „Klangdom“ in Bad Salzschlirf. Läuft seit 2007

„Farbula – die wahre Geschichte aller Farben“ – Integratives Kindermusical mit über 200 Kindern (Musiker/innen und Tänzer/innen) aus 15 Nationen 2009

„Inspiration“ – Klaviermusik zu Gemälde von Beate Knoepfler und Gemälde zur Musik von Frank Tischer. Gemeinsame Präsentationen in Stuttgart und im Radom, Wasserkuppe/Rhön 2010

Gewinner der „Goldenen Weste“ 2010 – mit Sebastian Scheuthle für das Duo Scheuthle & Tischer mit Satierkreis und Dufte Zeiten

„Durch meine Augen“ – das HipHop-musical 2011 im Rahmen des bundesweiten Projektes „Von der Strasse ins Studio“

„Der Schlaufuchs“ – Hörspiel 2012 für Kinder (Auftragsarbeit)

„Der Schlaufuchs ist da“ – Lieder & Tänze für Kinder 2013 (Auftragsarbeit)

ZDF-Fernsehgottesdienst im Jan. 2013, live, mit 2 Solostücken aus Balladen & Blues

Comments are closed.